Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 23 1996

Woche 23 1996

Wismar - Fürstenhof
1553-1554 läßt der Herzog Johann Albrecht I. Wismars berühmtesten Renaissancebau, den Fürstenhof (dreigeschossiger Backsteinbau, oberitalienischer Einfluß), errichten. Es ist ein Längsbau mit einer mächtigen Straßenfront, deren Ausdehnung durch starke Horizontalbänder noch betont wird. Der untere Kalksteinfries stellt an der Seitenfront zur Stadt Szenen aus dem Trojanischen Krieg dar, an der Hofseite die biblische Geschichte des verlorenen Sohnes. Der obere Fries ist mit Rundbildern aus Terrakotta aus der Werkstatt des Lübecker Meisters Statius von Düren verziert worden und zeigt uns Darstellungen bedeutender Personen der Geschichte.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter