Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 35 1998

Woche 35 1998

Die Dominikaner, auch „Schwarze Mönche“ genannt, gründeten ihr Kloster in Wismar 1293. 1876 wurde das Langhaus ihrer Kirche niedergerissen. An den erhalten gebliebenen Chor der Kirche baute Helmuth Brunswig 1878 bis 1880 eine Schule an, die zu den besten Leistungen der Neugotik in Wismar zählt. 1949 erhielt die Schule den Namen Goethes verliehen.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter