Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 29 2000

Woche 29 2000

Das dreieckige Plätzchen „Am Schilde“ öffnet sich am Südende der Dankwartstraße. Blickfang ist das Eckhaus Nr. 11 mit Steinhagens Material-, Kolonial- und Tabakladen. Gegenüber in Nr. 1 (am linken Bildrand) blinkt der Barbierteller von Heinrich Rahloff, nebenan die Brezel von Bäcker Schütt. Bei der Linde stehen die Klönbänke vor Nr. 3 und Nr. 4, wo Heini Ohrt Flaschenbier, Milch und Käse ver- und Paul Bernhard „Produkten“ (=Altwaren) ankauft. Drüben im Eckhaus Nr. 8 rahmt Paul Joseph Bilder ein, während in Nr. 10 (Bildmitte) Rieckhoffs Drogerie für die Reinlichkeit zuständig ist. Am Schilde: Ein intaktes „Soziotop“ von 1914.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter