Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 16 2001

Woche 16 2001

Im Mai 1894 war im Wismarer Hafen einiges los, oder besser gesagt es hatten viele Segler festgemacht. Geladen wurde hauptsächlich Holz und Korn, nein, nein, nicht wie Sie vielleicht denken – es handelte sich in diesem Fall um Getreide. Für uns ist es immer wieder schwierig, maritime Bilder mit sachlich richtigen Texten zu versehen, denn von der Seefahrt verstehen wir kaum etwas. Oft wurde Rat bei Kapitän Gustav Wulf geholt. Was er zu den Fotos erzählen kann, zeugt von hoher Sachkenntnis und bemerkenswerter Beobachtungsgabe. Hätten Sie den Matrosen an der Mars-Rah sofort gesehen, oder wer weiß schon, warum der lange Steg an der Brigg sein musste (beides Bildmitte)!? Den Matrosen müssen Sie selber suchen. Die Brigg liegt so weit vom Kai entfernt, weil beim Beladen sonst zu wenig Wasser unterm Kiel wäre…

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter