Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 43 2002

Woche 43 2002

„…man muss durch seine alten engen Gassen wandern, um zu dem ungeschwächten Genuss der Stimmungen seines archaistischen Gepräges zu gelangen. Ich bin einmal durch sie in einer blauen und silbernen Julinacht geschlendert, bis zu dem schlummernden, totenstillen Port hinauf. Der Halbmond schwebte über den ragenden schwarzen Zackenphantasien dieser gotischen Zone, in deren geisterhaft-feierlichem Bann seltsam abstrakter Formen einem unwillkürlich ein Wort von Oskar Wilde einfällt, von jenem lebendigen Dasein, das in allem Grotesken lauert und das der gotischen Kunst ewige Kraft gibt,..“ (Walter Behrendt) Ob die drei Mädchen hier in der Rosmarienstraße davon etwas spüren?

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter