Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 11 2005

Woche 11 2005

Dieses Haus beherbergte in der verflossenen Republik die SED-Kreisleitung. In den 1970er-Jahren erhielt es ein weiteres Stockwerk. 1989 wurde das „steinerne Türschild“ abgeschlagen, das jetzt im Rathauskeller zu besichtigen ist. Das Foto aus der Pferdewagenzeit zeigt die Straße Hinter dem Rathaus am frühen Morgen. Der ansehnliche Schilderwald weist darauf hin, dass hier ein Sattlermeister, ein Chirurgie-Mechaniker und Bandagist, ein Damen- und Herrenschneider und ein Restaurant nebst „Logir-Zimmer“ auf eine möglichst zahlreiche Kundschaft warteten. Seit 1972 Fußgängerzone, erhielt die Straße „Hinter dem Rathaus“ 30 Jahre danach ihre wohl endgültige Gestalt.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter