Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 37 2005

Woche 37 2005

Dieses Motiv ist aus dem vergangenen Jahr noch in guter Erinnerung. Willi Kuß (Doppelrolle), Marion Balbach, Antje Karsten und Lisa Kuß spielten in der Komödie „Wer toletzt lacht...“ drei Schwestern, deren Mieter und dessen Zwillingsbruder. In diesem Jahr besteht die Niederdeutsche Bühne Wismar bereits 80 Jahre lang. Generationen von Bühnenmitgliedern, Maaten genannt, erhielten sie über oftmals kritische Zeiten am Leben. Die Zuschauergemeinde hielt ihrem Volkstheater immer die Treue. Rund 50 Jahre dabei: Lisa und Willi Kuß: Sie übernahmen nicht nur unzählige Rollen, sondern auch die Leitung und Verwaltung der Bühne, begeisterten Kinder und Enkel für das Mitmachen, leisteten tolle Nachwuchsarbeit und trugen so zum Ansehen unserer Hansestadt bei. In der Volks- und Raiffeisenbank e.G., Wismar hat die Bühne einen zuverlässigen Förderer. „Wat se woll dit Johr to‘n Adventskaffee updischen warden?“, fragt sich der harte Kern der Zuschauer spätestens ab September.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter