Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 49 2005

Woche 49 2005

Da auf die Böttcherstraße 8 gleich die 14 folgt, haben neben der heutigen Nummer 8 früher noch zwei Häuser gestanden. Den Beweis liefert das Adressbuch von 1937. Das mittlere damalige Haus, die Nr. 10, ist unser „Haus der Woche“. Die Witwe Marie Engel führte die Kolonialwaren-Handlung von 1918 bis 1940. Ihre Schwägerinnen Erna Mussehl und Ida Zeeck wohnten mit im Haus und unterstützten die Chef•n. Im Eingang steht sie oben, rechts Ida und links deren Tochter Gerda, die später Gratopp hieß. Wir danken Richard Naatz, Groß Stieten, für das Foto von 1935. An dieser Stelle unsere alljährliche Bitte an die Kalenderfreunde, uns interessante Fotos (leihweise) anzubieten.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter