Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 03 2007

Woche 03 2007

Mit „Wismar vom Flugzeug aus: St. Nikolai“ ist diese Ansichtskarte aus dem Wismarer Verlag „C. Schmidt & Sohn“ untertitelt. Beeindruckend die Qualität – die Vogelperspektive vermittelt den Eindruck, als hätten wir es mit einem maßstabgetreuen Modell der Vorkriegsbebauung des Quartiers rund um das altehrwürdige Gotteshaus zwischen Spiegel berg und Frischer Grube zu tun. Mühelos kann man Häuser, Straßen, Freiflächen und Bäume, mit der Lupe sogar Architekturdetails erkennen. Das große Gebäude, das unten in der Bildmitte quer zur Grube steht, war die Kaserne. Oben links entdecken wir die erste Wismarsche Hobelwerke A.G. mit dem hellen Dach, die am 4. August 1901 aus der Fusion des Podeus‘schen Säge- und Holzwerkes mit der Holzbearbeitungsfirma Hein & Co entstanden war.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter