Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 18 2007

Woche 18 2007

„Flugzeugaufnahme von Wismar i. M.“ heißt diese Ansichtskarte aus dem Hamburger Verlag Ferd. Lagerbauer. Das Flugzeug überfliegt gerade den Südosten der Stadt und so bietet uns dieses Luftbild den Blick in nordwestliche Richtung. Geschickt in den Mittelpunkt gesetzt ist das helle Ensemble des Rathauses mit dem Markt davor, der voller Menschen, Marktstände und Buden ist. Links oben überragt die riesige Baumasse der Marienkirche die Umgegend. Eine weitere optische Dominante bilden parallel zum unteren Bildrand die beiden hellen Häuserzeilen, die hier wie ein wuchtiges Bollwerk Richtung Süden, also Richtung Sonne wirken. Doch die Zerstörungswut des 2. Weltkrieges hat auch in diesem Teil Wismars kaum etwas vom alten Gebäudebestand übrig gelassen. Der Bombardierung der Waggonfabrik und der Eisengießerei fielen die schönen Villen der Lindenstraße rechts unten ebenso zum Opfer wie die gesamte Bebauung der damaligen Heinrich-Scharf-Straße.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter