Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 24 2008

Woche 24 2008

Auch diese Aufnahme verschafft uns einen Einblick in die wechselvolle Geschichte des Zeughauses. Hier hatte der „Konsum-Verein für Wismar und Umgebung“ zeitweilig dieses recht rustikal wirkende Hauptlager untergebracht. Nach der etwas kuriosen Gründung der Genossenschaft 1902 mit 131 ordnungsgemäß eingetragenen Gründungsmitgliedern, entwickelte sie trotz Krieg und Inflation ein Netz von je drei Betriebsstellen in Wismar und Schwerin und je einer in Neukloster, Kirchdorf, Neuburg und Gadebusch. Bis auf drei waren alle in eigenen Geschäftshäusern untergebracht. Die Geschäftsstelle befand sich in der Dankwartstraße.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter