Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 44 2008

Woche 44 2008

Das nüchterne Kasernengebäude hier in der Mühlenstraße hat in den vielen Jahrhunderten seines Bestehens eine Vielzahl von Bestimmungen gehabt. 1690 wurde es als Königlich-Schwedisches Provianthaus erbaut, dessen Bodenräume im 18. Jh. als Kornspeicher vermietet wurden, während andere Teile des Hauses seit 1750 als Packhaus dienten. Später war es der „Franzosenstall“ für französische Kriegsgefangene, dann Ausweichschule, Kaserne und ab 1948 Poliklinik. Heute werden dort von der ARGE Arbeitssuchende vermittelt.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter