Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 39 2010

Woche 39 2010

Der Wismarer Bahnhof um 1910. Zwei Jahre zuvor hatte sich die Ansicht durchgesetzt, dass die Baulichkeiten den Anforderungen an das erhöhte Fahrgast- und Verkehrsaufkommen nicht mehr genügten. Um einen störungsfreien Zugang zu den Bahnsteigen zu gewährleisten, baute man einen Tunnel, der schon im November 1908 eröffnet wurde. Zudem erhielt das alte Gebäude – auf dem Bild gut dokumentiert – zur Straßenseite hin einen einstöckigen Vorempfangsbau mit Gepäckannahme und Fahrkartenschalter. Und um Kosten zu sparen, verwendete man für die neue Überdachung der Einfahrtshalle das Schutzdach des Rostocker Friedrich-Franz-Bahnhofs, das dort ein Jahr zuvor abgebaut worden war.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter