Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 42 2010

Woche 42 2010

Vom 24. bis 26. November 1928 wurde die holländische Küste von einem Orkan mit Windstärke 12 heimgesucht. Unter den gestrandeten Schiffen war auch die „Heinrich Podeus“, die vor Zandvoort auf eine Sandbank aufsetzte. Die Mannschaft konnte gerettet werden, sogar der ins Wasser gefallene Koch, den man wieder an Bord hievte. Acht Monate später wurde der Dampfer nach gründlicher Vorbereitung von der Rotterdamer Bergungsfirma Van der Tak freigeschleppt. Erst 1927 / 1928 hatte die Fa. Podeus die 1922 in Papendrecht erbaute „White Sea“ gekauft und zu Ehren ihres Firmengründers in „Heinrich Podeus“ umgetauft. Nach 1932 wechselten die Besitzer häufig, bis der Dampfer, inzwischen in „ADA“ umgetauft, schließlich am 22. Januar 1940 auf der Fahrt von Philadelphia nach Rotterdam vom Torpedo eines deutschen U-Bootes 220 Meilen westlich der Scilly-Inseln versenkt wurde. Glücklicherweise wurde auch hier die Mannschaft gerettet.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter