Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 05 2011

Woche 05 2011

Mit dem Bau der ersten Villen am Turnplatz wurde neben dem Eggertschen Grundstück im November 1906 begonnen. Die im Jahre 1907 fertiggestellten Häuser tragen die Nummern 1, 2, 3. Der Maurermeister Schmidt war Bauherr der Villa Turnplatz 2 und 3. Der kleine Gartenpavillon links im Bild gehört mit dazu. Um die Jahrhundertwende wurden wahrscheinlich auch die Linden am Straßenrand gepflanzt. Einige davon stehen heute noch dort. Bis vor einigen Jahren bestanden Rückführungsansprüche durch eine Essener Firma (Waggonfabrik). Das Gebäude wurde bis zum Herbst 2009 treuhänderisch verwaltet, danach erfolgte die Übertragung an die Hansestadt Wismar. Heute leben mehrere Familien in diesem Gebäude. Die linke Haushälfte, Turnplatz 3, bewohnt seit 28 Jahren der Wismarer Theaterleiter Rainer Wilcken mit seiner Familie. Auf der rechten Seite haben sich drei Familien in den vergangenen Jahren die großzügig angelegten Wohnräume in mühevoller Arbeit wieder hergerichtet.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter