Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 16 2012

Woche 16 2012

Am 17. Juli 1908 ging diese schöne Ansichtskarte vom Lindengarten auf die Reise nach Hamburg-Altona. Wir sehen
im Vordergrund den Schwanenteich mit passendem Futterhäuschen, welches bereits vor Jahrzehnten gegen eine kleinere Ausführung in grün getauscht wurde. Links im Hintergrund sind Produktionsanlagen und Lagerhallen erkennbar. Es handelt sich hierbei möglicherweise um die Papierfabrik (Eigentümer ab 1901 Heinrich Marsmann) und um die Lagerhallen der ehemaligen Drahtwarenfabrik (Eigentümer ab 1902 Wilhelm Müller). Gustav Willgeroth hierzu in seinen Notizen zur Geschichte Wismars: „Längs des Lindengartenwassers wurde ein umfangreicher Lagerschuppen im Jahr 1907 aufgeführt; ein größerer Teil der (Drahtwaren)Fabrik ist hier dann neu erbaut worden, nachdem dieselbe in der Nacht zum 25. März 1908 von einer Feuersbrunst heimgesucht worden war.“

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter