Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 29 2014

Woche 29 2014

Hier staunt ein lütt Jung in den frühen fünfziger Jahren nicht schlecht über einen tollen VW „Bulli T1-Bus“ auf dem Markt in Wismar. Volkswagen entwickelte den Transporter 1949 und brachte ihn 1950 zur Marktreife, um auf seiner Basis das erste Reisemobil herzustellen. Für einen gut hergerichteten und restaurierten „Bulli“ zahlen Liebhaber heute bis zu 30.000 Euro. An der linken Häuserzeile erkennen wir die Firmenwerbung von Lorenz Innecken. Im Jahre 1926 gründete der Kaufmann Lorenz Innecken sein Fachgeschäft für Werkzeug, Eisenwaren, Haushaltswaren, Glas und Porzellan Am Markt Nr.14. Ab 1935 führte es seine Ehefrau Elfriede Innecken erfolgreich weiter und übergab 1965 die Geschäftsführung ihrem Sohn Werner Innecken. Da das Gebäude am Markt nicht im Besitz der Familie Innecken war und der Eigentümer nach der Wende sehr hohe Mietforderungen hatte, suchte sich die Familie neue Geschäftsräume in der Claus-Jesup-Straße 59a, wo nun Jan Innecken seit 1993 das Unternehmen führt. Er erweiterte das Sortiment auf Boots- und Yachtzubehör. Wir wünschen dem Unternehmen weiterhin viel Erfolg und zufriedene Kunden.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter