Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 31 2015

Woche 31 2015

Für die Insider und Sammler des Wismarer Wochenkalenders möchten wir anmerken, dass wir den Bernier‘schen Krabbenkrug schon einmal im Jahr 2005 in der Kalenderwoche 31 vorgestellt haben. Heute dürfen wir Ihnen eine seltene Federstrichlithografie dieses Hauses präsentieren. Diese Lithografie zeigt den Krabbenkrug und die Redentiner Bucht um 1895, also genau vor 120 Jahren. Der filigrane Federstrich zeigt die Unbeschwertheit des Wismarer Zeichners Fritz Bremer und widerspiegelt zugleich die Liebe des Künstlers zur fein empfundenen Ästhetik und Heimatverbundenheit. Die Federstrichlithografie ziert eine Ansichtskarte, welche am 12. Februar 1899 von Wismar nach Rheine in Westfalen befördert wurde. Heute ist Redentin eingemeindet und Stadtteil von Wismar. Schade nur, dass dieses reizvolle Bauwerk nach einem Brand verfiel und somit für die Wismarer und ihre Gäste als Ausflugsziel für immer verloren ging.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter