Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 38 2012

Woche 38 2012

Dieser „Blick von Loberg“ – Lohberg hier ohne „h“ – ist ein symbolträchtiges Bild. Die beiden mit Holzstämmen beladenen ausgespannten Fuhrwerke erinnern an den Aufschwung des Wismarer Holzhandels, insbesondere nachdem Wilhelm Hermes die seit 1794 bestehende und von seinem Vater 1810 übernommene Holzhandlung zur wichtigsten der Hafenstadt gemacht hatte. Diese wurde vollends zum Rückgrat dieser Entwicklung, als sie Ende des 19. Jh. als Firma Wilh. Hermes Nachf. überregional zu agieren begann. Wesentlichen Anteil daran hatten die Mitinhaber Kaufmann Carl Ludwig Ferdinand Cordua (1847 – 1921) und der dänische Vizekonsul, der Geheime Kommerzienrat August Cordua (1851 – 1922). Beide gehörten zu einer weltweit verzweigten mecklenburgischen Familie.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter