Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 19 2015

Woche 19 2015

Auf den Tag genau, am 7. Mai 1945, also vor 70 Jahren, unterschrieb Deutschland die Kapitulation und somit endete der 2. Weltkrieg auf deutschem Boden. An diesen Teil deutscher Geschichte möchte das Kalenderteam mit der Gestaltung dieser Kalenderseite erinnern. Standortlazarette bestanden bereits zu Friedenszeiten. Die ersten wurden bereits 1921 gegründet bzw. aus der kaiserlichen Armee übernommen. Es waren feste militärische Einrichtungen, ähnlich der heutigen Bundeswehr-Krankenhäuser. Die Standortlazarette wurden während der Mobilmachungsphase in Reservelazarette umgegliedert. Hierzu nutzte man vorhandene Krankenhäuser, Schulen, Hotels oder Heime, um sich auf die hohen Kranken- und Verwundetenzahlen vorzubereiten. In Wismar gab es eine Besonderheit, man stellte 1939 für diese Zwecke zwei Lazarett-Züge bereit. Es gab ein Küchenabteil und einen medizinischen Behandlungswagen, und der Barbier rasierte und frisierte die Patienten auf dem Bahnsteig, was weitere Fotos beweisen.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter