Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 18 2016

Woche 18 2016

1902 ist das Seebad Wendorf in städtisches Eigentum übergegangen. Um das Seebad zu vergrößern, kaufte die Stadt Wismar 1908 und 1909 mehrere Grundstücke in Wendorf auf. Für die Neugestaltung des Badeortes wurde ein neuer Plan ausgearbeitet. Der neue Plan sah vor, die Zahl der geplanten Villen zu beschränken, um einen freien Blick auf die Wismarer Bucht zu haben. Mit der Neugestaltung der Parkanlage wurde im Jahre 1909 noch begonnen. Es wurden Fuß- und Fahrwege und Rondelle neu angelegt. Ebenso wurde auch an der Westseite der Parkanlage gearbeitet. Die neu geschaffenen Tennisplätze wurden 1910 übergeben. Diese Werbekarte mit den Tennisplätzen ließ Herrmann Berner für die Gäste des Kurhauses anfertigen.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter