Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 26 2016

Woche 26 2016

Vom Stadtzentrum, dem Marktplatz, nach Westen verläuft die Lübsche Straße. Sie war früher Wismars wichtigste Handelsstraße und führt, wie wir leicht am Namen erkennen können, nach Lübeck. Diese Straßensicht beginnt mit der Lübschen Str. 5, Conditorei & Café Rössel. Den Fluchtpunkt bildet die Heiligen Geist Kirche. Rössel hatte das Café am 22. Juli 1905 vom Konditor Eduard Becker übernommen, der an dieser Stelle 1901 „das erste Café größeren Stiles in Wismar“ eröffnet hatte.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter