Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 48 2016

Woche 48 2016

In der ABC-Straße 3 in der Hansestadt Wismar betrieb die Familie Möller ab 1910 ein sehr gepflegtes Café. Schon im Adressbuch der Stadt von 1910 ist hier Heinrich Möller als erster Besitzer dieses Traditionshauses benannt. Ab 1925 ist Johannes Möller als Caféhausbesitzer im Adressbuch von Wismar verzeichnet. Zu dieser Zeit wurden auch Hugo und Karl Möller als Bewohner dieses Hauses benannt. Beide führten die Berufsbezeichnung „Kellner“ und durften im Familienbetrieb ihr tägliches Brot verdienen. Ab 1934 ist Hugo Möller als Gastwirt und Cafébesitzer im Adressbuch eingetragen. Wir dürfen somit die auf dieser Kalenderseite präsentierte Ansicht auf ca. 1935 datieren. Die Familie Möller bewahrte diese Ansichtskarte mehr als 20 Jahre auf, bevor sie am 4. Dezember 1957 an Freunde in Görlitz verschickt wurde.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter