Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
20 2017

20 2017

Diese Federstrichlithografie vom Maler und Zeichner H. Thiele ziert eine Ansichtkarte, welche vor 1904 hergestellt worden ist, da die Rückseite dieser Karte noch einteilig ist und noch kein gesonderter Adressteil abgeteilt wurde. H. Thiele zeichnete hier mit der spielerischen Leichtigkeit seines Federstriches die „Partie an dem Lindengarten mit dem alten Wasserturm“. So fand der Maler zu einer eigenständigen romantischen Bildsprache, mit welcher er in mecklenburgischen Gegenden vertreten war. Seine künstlerische Stärke und Eigenart bewiesen sich darin, dass er überlieferte Sehmuster mit der realen Ansicht eines Naturausschnittes zu einem stimmigen Bild verschmolz. H. Thiele lässt sich in der Literatur nicht mehr nachweisen.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter