Der Wismarer Wochenkalender zeigt historische Bilder, Fotos und Ansichtskarten von Gebäuden, Ereignissen und Personen mit beschreibenden Texten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte der Hansestadt Wismar.
Woche 17 2018

Woche 17 2018

Dieses Foto ist vermutlich um die Jahrhundertwende entstanden. Rechts im Bild sehen wir das Wohn- und Geschäftsgebäude Krämerstraße 1. Über dem Eingang ist das Firmenschild gut zu erkennen. G. Telschow, Inh. August Neumann steht dort in großen Buchstaben. Der Tuchhändler Gustav Telschow führte das Geschäft bis zu seinem Tod 1891. Nach seinem Tod übernahm August Neumann die Firma und führte laut Adressbuch eine Herren- Modewaren-, Tuch- und Zigarrenhandlung. Er war laut Adressbuch von 1903 auch für die Agentur der „Thuringia“ Versicherungsgesellschaft zu Erfurt und als Bankbeamter tätig. Links im Bild ist der Vorgängerbau des Karstadt-Kaufhauses deutlich erkennbar. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts hatte das Stammhaus von Rudolph Karstadt noch ein anderes Aussehen. Der Neubau, so wie wir ihn heute kennen, entstand erst in den Jahren 1907/08. Hinter Karstadt reihen sich die Geschäfte weiterer bekannter Wismarer Kaufleute wie Heinrich Pufpaff, Wilhelm Wiegert und Wilhelm Otto auf.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •  

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter